Venedig


Venedig, ein Traum auf Wasser. Die "Serenissima" wurde auf 118 Inseln erbaut, Kanäle durchziehen sie und über 400 Brücken überspannen die romanischen Wasserstraßen.

Vorschlag der Fahrtroute: Bregenz - Chur - San Bernardino - Mailand - Verona - Padova - Vincenza - Venedig.

Heimfahrt über die selbe Strecke oder duch das Valsuganatal - Bozen - Meran - Reschenpass bzw. über den Brennerpass und Innsbruck in das Ländle zurück.

Besichtigungsvorschläge im Herzen von Venedig:

Dogenpalast - Residenz der Dogen und Sitz der Regierung. Über die Seufzerbrücke gelangen Sie zu den Gefängnissen. Durch geheime Gänge erreichen Sie die Folterkammer und die berühmten Bleikammern, wo Casanova eingesperrt wurde und von da aus der auf spektakuläre Weise entfloh.

Markus Kirche - am Piazza San Marco, wo sich dei wichtigsten Werde der Goldschmiedekunst befinden.

Mercerie - über die berühmte Einkaufsstraße gelant man zum ehemaligen wirtschaftlichen Zentrum an der Rialto Brücke. Eine Alternative ist ein Spaziergang durch das ruhigere Venedig der Gassen und Kanäle im Bezirk von Castello, reich an Eindrücken.

Insel Murano - eine der ältesten Lagunen ist weltweit bekannt für die dortige Glasbläserkunst

 

Weitere Information
Stichwörter: 
Kultur, Landschaft, Lifestyle, Pensionisten, Reise, Senioren, Sightseeing, Städtetrip, Vereine

Anfrage

Für welche Fahrt interessieren Sie sich?
Wann möchten Sie abfahren?
Damit wir Ihre Anfrage vollständig beantworten können, geben Sie uns bitte bekannt, für wie viele Personen Sie anfragen, welche sonstigen Wünsche Sie haben und was wir für Sie vorbereiten sollen.
Wie sollen wir Ihnen unsere Antwort zukommen lassen?
Bitte teilen Sie uns die E-Mail Adresse, an die wir unsere Antwort senden sollen, mit
Bitte geben Sie die Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen, an.