Seefeld - Alpakawanderung


Weitere Information

Entschleunigendes Wandern mit den wolligen und sanften „Teddys“

Auf dem Hof der Tiroler Bio Alpakas dreht sich alles um die sanften Andentiere.
Sie sind mit Ihrer liebenswerten Art der perfekte Begleiter bei einer Wanderung durch die Tiroler Bergwelt. Sie lernen zuerst einiges über die Haltung, die Pflege, etc. der Tiere. Freunden sich auf dem Hof mit den Wanderbegleitern ein wenig an und dann geht es zu einer einfachen Wanderung bzw. einem Spaziergang.
Sie gehen ca. 2 Kilometer – für die Strecke müssen Sie sich aber Zeit nehmen – wandern mit den gemächlichen Alpakas entschleunigt und lässt Zeit zum Plaudern und Spaß in der Gruppe. Auf dem Hof werden Alpakaprodukte angeboten und zum Abschluss der Wanderung wird im Sommer mit einem erfrischenden Getränk und im Winter mit Glühwein und Punsch angestoßen.
Dauer: ca. 2 Stunden – Gruppengröße bis zu 30 Personen
Kosten: ca.  € 25,--  pro Person

Tipps in der Nähe:

  • Friedensglocke in Mösern – sie steht am Beginn des Friedensweges
  • Seekirchl in Seefeld – die Heiligkreuzkirche ist Seefelds Warzeichen – ein barocker Zentralbau wurde aufgrund eines wundertätigen Kreuzes am Hochaltar errichtet

Vorgeschlagene Fahrtroute:

Von Vorarlberg über Bludenz und den Arlberg nach Seefeld

 

Stichwörter: 
Landschaft, Schüler, Senioren, Tirol

Anfrage

Für welche Fahrt interessieren Sie sich?
Wann möchten Sie abfahren?
Damit wir Ihre Anfrage vollständig beantworten können, geben Sie uns bitte bekannt, für wie viele Personen Sie anfragen, welche sonstigen Wünsche Sie haben und was wir für Sie vorbereiten sollen.
Wie sollen wir Ihnen unsere Antwort zukommen lassen?
Bitte teilen Sie uns die E-Mail Adresse, an die wir unsere Antwort senden sollen, mit
Bitte geben Sie die Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen, an.