Tux im Zillertal - Hintertuxer Gletscher und Eispalast


Weitere Information

Wundersame Eisblüten, mysteriöse Hohlräume und gefrorene Wasserfälle – tief im Herzen des Hintertuxer Gletschers

Vor elf Jahren entdeckte Roman Erler ein weltweit einzigartiges Höhlensystem im Hintertuxer Gletscher.
Beinahe wäre er an der unscheinbaren Spalte vorbeigegangen… aber etwas weckte die Neugier in ihm. Und noch heute hat er funkelnde Augen, wenn er von dem Moment erzählt als er den Eispalast entdeckte – ein magischer Ort!
Seit der Entdeckung ist der Natureispalast ein Ziel der internationalen Forscher.

Der Eispalast ist für die die Gäste des Zillertals zugänglich und ein einmaliges Erlebnis.
Es gibt noch viele Rätsel um den Eispalast – so etwa das Alter. Aber eines ist fix – egal wie alt der Palast ist, er zieht jeden in seinen Bann und man vergisst für die Zeit des Eintauchens die Welt rundherum.

Ein Tipp:

Der Besuch der Eishöhle könnte mit Gletscherskilauf verbunden werden!
Der Hintertuxer Gletscher lockt ganzjährig mit bestens präparierten Pisten – auch im Jahr 2020!!!

Vorgeschlagene Fahrtroute:

Von Vorarlberg über Bludenz – den Arlberg und Innsbruck nach Tux im Zillertal

 

Stichwörter: 
Ausflug, Österreich, Schi, schifahren, Tirol, Vereine

Anfrage

Für welche Fahrt interessieren Sie sich?
Wann möchten Sie abfahren?
Damit wir Ihre Anfrage vollständig beantworten können, geben Sie uns bitte bekannt, für wie viele Personen Sie anfragen, welche sonstigen Wünsche Sie haben und was wir für Sie vorbereiten sollen.
Wie sollen wir Ihnen unsere Antwort zukommen lassen?
Bitte teilen Sie uns die E-Mail Adresse, an die wir unsere Antwort senden sollen, mit
Bitte geben Sie die Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen, an.